Präambel


Die Zukunftsvision (Vision Statement) von Rotary International 2019-21 lautet: "Wir sehen eine Welt, in der Menschen gemeinsam beginnen, nachhaltige Veränderungen zu schaffen - in allen Ländern, in unserer Nachbarschaft und bei uns selbst". Nicht erst seit diesem Vision Statement, sondern seit der Gründung im Jahr 1905 bringt Rotary engagierte Menschen aus allen Kontinenten, Kulturen und Berufen zusammen, um sich für Gemeinden auf der ganzen Welt nachhaltig einzusetzen. Die rotarische Vierfragen-Probe fasst den Kern ethischen Handelns zusammen: Bei allem, was wir denken, sagen oder tun, sollten wir uns fragen: 
• Ist es wahr? 
• Ist es fair für alle Beteiligten? 
• Wird es Freundschaft und guten Willen fördern? 
• Wird es dem Wohl aller Beteiligten dienen?"

Der hier beschriebene „Rotary Nachhaltigkeitspreis Lech/Ammersee 2020" soll nachhaltige Projekte für soziales und ökologisches Engagement von Menschen in der Region auszeichnen, die für die Gesellschaft und den Naturraum in der Region wirken. Unter Nachhaltigkeit werden die langfristigen Auswirkungen unseres Tuns auf das Gemeinwohl und auf zukünftige Generationen im Sinne der rotarischen Grundwerte verstanden.